Schmarl-Juergen-Portrait

Pole und Doppelsieg

Schmarl-Bozen-Okt20Was für ein Wochenende für Jürgen Schmarl am 17. und 18. Oktober in der DAI-Trophy in Bozen. Nach Startplatz eins im Qualifying, kämpfte sich der Rumer in beiden Rennläufen auf das oberste Podest in der Klasse „KZ35+“. „Das war wieder ein Weekend ganz nach meinem Geschmack. Geniale Zweikämpfe, ein superschnelles Kart und traumhafte Bedingungen. Neben beiden Siegen freut mich besonders, dass die Abstände zu den Fahrern in der Klasse „KZ2“ minimal waren“, zeigt sich Schmarl mit seiner Leistung zufrieden.
Läuft alles Planmäßig, stehen heuer noch zwei Rennläufe in Italien und Deutschland am Programm.

Erfreuliches Ergebnis

Schmarl-Ampfing20cUm überhaupt in Deutschland einreisen zu dürfen, musste Jürgen Schmarl erst einen negativen Corona-Test vorlegen. Danach war der Weg zum ADAC-Kart-Cup in Ampfing (D) am 3. und 4. Oktober frei, und der schnelle Rumer fuhr in drei heiß umkämpften Rennen auf den dritten Gesamtrang seiner Klasse KZ35+.

Weiterlesen

Scmarli Home Office

schmarlihomeofficeLiebe Racing Freunde!
Wollte mich wieder mal melden…..
Ich hoffe es geht euch allen soweit Gut und Ihr seid alle Gesund!!

Weiterlesen